Wir suchen Dich

Du hast Spass am Tanzen und bist zwischen 4 und 13 Jahre alt?

 

Dann komm zu einem Training und werde Teil der Gardengruppen; die Trainerinnen freuen sich auf Dich!

 

Trainingszeiten:

immer Freitags von 16:30 bis 18:00 Uhr in der Gemeindehalle Gochsen (Sportlereingang).

 

Fragen und Informationen:

Jessica Roth, Tel.-Nr. 07139/5078094

Nächste Veranstaltung

ist der Rathaussturm am 11.11.2018 um 11:11 Uhr in Kochersteinsfeld

Rückblick Kampagne 2017/2018

Die Kampagne 2017/2018 war wieder eine sehr erlebnis- und erfolgreiche Zeit für die Karnevalisten und Anhänger der Fasnet mit vielen neuen Bekanntschaften, Erlebnissen und Erfahrungen. Mit unserem Prinzenpaar gingen wir dieses Jahr in die Geschichte des Unterländer Karnevals ein. Mit den Veranstaltungen innerhalb der Gemeinde wurde ein hoher Beitrag zur Erhaltung des karnevalistischem Brauchtums sowie der kulturellen Vielfalt innerhalb Hardthausen geleistet.


Wie jedes Jahr begann die Kampagne am 11.11.2017 mit dem Rathaussturm. Die noch amtierende Prinzessin Jasmin I. übernahm kurzerhand das Hardthausener Zepter; Bürgermeister und Ehrenritter Harry Brunett wich letztmalig der närrischen Hoheit, da er sich in der nächsten Kampagne im wohlverdienten Ruhestand befindet und deshalb die karnevalistische Entmachtung seinem Nachfolger überlässt.


Am 18.11.2017 beim Ordensball in Lampoldshausen war es dann soweit – der HCV schuf ein Novum bei den unterländischen Karnevalsvereinen und weit darüber hinaus. Mit Hermine I. von Wildenstein wurde zum ersten Mal eine Prinzessin mit stolzen 80 Jahren inthronisiert! Prinz Markus I von Blitz und Donner war und ist der neu gekürte Prinz an Ihrer Seite; über die ganze Kampagne ein toller Prinz und Stütze für Hermine I.


Bis zum ersten Advent folgten dann zahlreiche Besuche und Auftritte bei Veranstaltungen wie Ordensbälle, etc. bei den befreundeten Karnevalsvereine und Hexengruppen. Clown Peppino und das Prinzenpaar standen dabei meistens im Rampenlicht und präsentierten unseren Verein stolz von der Besten Seite. Unsere Gardemädels konnten bei den Auftritten immer wieder ihr Können darbieten; ein super Applaus war jedes Mal sicher!


Die Kampagne ging im neuen Jahr am 06.01. mit dem Besuch bei den Steinheimer Hexen und den Holma’le in Großingersheim weiter, danach folgte der Narrengottesdienst in Heilbronn, ein toller und besinnlicher Gottesdienst. Mit dem kurz darauf folgenden Prinzenpaartreffen hatte unser Prinzenpaar ein Highlight mehr.


Am 20. Januar fand die eigene Prunksitzung statt. Unsere Garden sowie die Auftritte von Gastvereinen begeisterten dabei das Publikum von nah und fern. Es gab wie immer sehr schöne Darbietungen. Wir freuen uns heute schon darauf, im nächsten Jahr für die Karnevalisten wieder so eine schöne Veranstaltung zu bieten.


Das Hardthausener Karnevals-Highlight war wie jedes Jahr der Umzug am 27.01.2018 in Gochsen. Bei schönem Wetter begeisterten ca. 90 Gruppen die recht zahlreichen Zuschauer mit Ihren Kostümen, Häs, Umzugswagen und toller Guggenmusik. Nach dem Umzug fand ein buntes Faschingstreiben rund um die Gochsener Gemeindehalle statt. Zu der Disco in der Gemeindehalle hatten die Narren wegen Überfüllung teilweise keinen Zutritt; die Halle war bei toller Stimmung in der Hand der närrischen Discogänger; unser Bar-Personal kam mit dem Bewirten kaum mehr nach.


Danach nahmen wir noch an 6 schönen Umzügen bei Gastvereinen teil. Präsident Salvatore Marzano hatte mit dem Wettergott wieder einen Pakt geschlossen, an keiner der Outdoor-Veranstaltungen wurden wir naß. Die Kampagne wurde am Faschingsdienstag mit dem Abschlussessen beendet.


Während der Kampagne gab es auch noch zwei Geburtstage zu feiern – Prinzessin Hermine I. wurde stattliche 80 Jahre alt und Präsident S. Marzano feierte seinen 70. Geburtstag.


Musikalisch begleiteten uns dieses Jahr die Underground Guggen. Sie waren immer für eine Überraschung gut und sorgten bei Ihren tollen Auftritten für eine super Stimmung.


Zum Schluss möchten wir uns bei bei allen Einwohnern und Anwohnern der Umzugsstrecke bzw. Gemeindehalle für Ihr Verständnis und Rücksicht bedanken. Für die teilweise entstandenen Unannehmlichkeiten wie Flaschen in Vorgärten, etc. möchten wir uns nochmals entschuldigen. Auch der Gemeinde Hardthausen gilt unser Dank; ohne diese Unterstützung wäre die karnevalistische Brauchtumspflege sowie unsere Veranstaltungen nicht möglich.


Insgesamt dürfen wir auf eine kurze, aber sehr erfolgreiche Kampagne zurück blicken, in der wir wieder viele neue Freunde gefunden haben, aber auch alte Bekanntschaften und die Verbundenheit mit den unterländischen Karnevalsvereinen weiter gepflegt haben.


Vielen Dank an alle Sponsoren, Helfer, passive und aktive Karnevalisten – Ihr habt uns auch dieses Jahr wieder super unterstützt und freuen uns, daß wir auch in der kommenden Kampagne mit Eurer Unterstützung rechnen können.


Autor:
Peter Maas

Veranstaltungen 2017/2018

- Rathaussturm

- Ordensball

- HCV Weihnachtsfeier

- Kinderfasching

- Prunksitzung

- Umzug in Gochsen

- Heringsessen

 

Die Berichte zu den öffentlichen Veranstaltungen findet Ihr hier

Jugendleiterausbildung

Die beiden Elferrätinnen Corinna Klanthe und Claudia Kanschat haben in dieser Kampagne die Jugendleiter(in)ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Hier finden Sie uns:

HCV Hardthausen
Haaggasse 38
74239 Hardthausen am Kocher

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 7139 8220 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

WetterOnline
Das Wetter für
Hardthausen
mehr auf wetteronline.de